Ordination Dr. Franz Koroschetz
Ordination Dr. Franz Koroschetz

Vorsorge


 

In jedem Lebensabschnitt einer Frau können Beschwerden, Krankheiten, Fragestellungen auftreten, die mit einer gynäkologischen Untersuchung vermieden oder rechtzeitig erkannt, behandelt  bzw. beantwortet  werden können. Daher sollte mindestens einmal im Jahr eine gynäkologische Vorsorgeuntersuchung stattfinden (in begründeten Einzelfällen alle sechs Monate).



 

Diese umfasst in unserer Ordination: 



 

Anmeldung(Ordinationsassistentin): 

  • Beschwerdenerfassung, Messung des Blutdruckes, Gewichtskontrolle, Harnuntersuchung bei Beschwerden, individuelle Fragestellungen, gewünschte Überweisungen, Rezeptausstellungen, Befundabholungen, Blutabnahmen (v.a Hormonstatus, spezielle Serumparameter), Arztbesuchsbestätigung, Terminvergabe.



 

Besprechungsraum(Arzt):

  • Genaue Erhebung der Vorgeschichte (Anamnese), Erörterung von speziellen individuellen Fragestellungen vor der Untersuchung, ( z.B.: Art und Stärke der Beschwerden, akute und chron. Ausflussprobleme, Verhütungswunsch, etc.), Festlegung der notwendigen bzw. gewünschten Untersuchungen.



 

Untersuchungsraum:

  •  Brustpalpation (wird auf Wunsch immer durchgeführt)
  •  Ultraschall der Brüste und der Achselhöhlen (Mammasonographie) auf Wunsch
  •  Palpation des Bauches
  • Inspektion und  Spiegeleinstellung im Bereich der Genitalregion mit Beurteilung und, falls notwendig, Untersuchung des Scheidensekretes (Infektionsabklärung)
  • Beurteilung des Muttermundes im Rahmen der Krebsvorsorge (Kolposkopie)
  • Abnahme des Zellabstriches ("Krebsabstrich", Zytologie) vom Muttermund und Gebärmutterhalskanal
  • Palpation des Mastdarmes (auf Wunsch auch Nichtdurchführung)
  • Ultraschalluntersuchung (bei Beschwerden und bei Vorbefunden obligat als Kassenleistung, bei Routinekontrollen auf Wunsch (1 x jährlich empfohlen)



 

Besprechungsraum nach erfolgter Untersuchung:

  • Mitteilung der erhobenen Befunde, falls notwendig  Besprechung des weiteren Procedere bzw. Einleitung von weiteren diagnostischen und/oder therapeutischen Massnahmen, notwendige bzw. gewünschte Überweisungen (z. B. Sonographie und Mammographie der Brust, Knochendichtemessung, etc.),  Erkundigung, ob alle Fragestellungen ausreichend beantwortet, Empfehlung für weitere Kontrollintervalle.

Wir sind für Sie da!

Facharzt für Frauenheilkunde

und Geburtshilfe

Hauptstraße 111
8401 Kalsdorf bei Graz

Kontakt

Ihren Wunschtermin erhalten

Sie unter +43 3135 56 56 0

 

Alle Kassen und Privat

Sprechzeiten

Mo:    8:00 - 13:00
Di:    15:00 - 18:00
Mi:     8:00 - 13:00
Do:   15:00 - 18:00
Fr:     8:00 - 13:00

und nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ordination Dr. Franz Koroschetz